Exzellenzstrategie aktuell

Mit ihrer Strategie Creating Knowledge Networks ist die RUB auf dem Weg zur Exzellenzuniversität.

Die Gesamtstrategie der RUB steht unter dem Leitsatz „Creating Knowledge Networks“. In Wissensnetzwerken bringt die RUB Einzelpersonen und Teams über disziplinäre, organisatorische und räumliche Grenzen hinweg zusammen, um Erkenntnisse zu entwickeln, weiterzugeben und anzuwenden. Dank des außergewöhnlich breiten Spektrums wissenschaftlicher Disziplinen kann die RUB flexibel und dynamisch auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen reagieren.

Blick in die Medien

stellvertreter_zeitung_gemeinfrei
Symbolbild mit Zeitung

„Ein ganz großes Thema im Ruhrgebiet“ – das gilt nicht nur für Cybersecurity als Schwerpunkt der RUB, sondern auch für die Exzellenzstrategie an sich. Die Stadt und die Region hoffen mit der RUB auf den „Ritterschlag“ im Wettbewerb. Das Clipping zeigt einen kompakten Überblick zu den wichtigen Themen der RUB im Zusammenhang mit der Exzellenzstrategie.

Ausgewählte Medienbeiträge

Treffpunkt Mensa

Mittagessen mit Rektor Schölmerich
Mittagessen mit Rektor Schölmerich

Talk mit dem Rektor

Was bedeutet „Exzellenz“ für die RUB, womit bewirbt sie sich, welche Chancen hat sie? Wer Fragen zur Exzellenzstrategie hat, kann sie direkt im Gespräch mit Rektor Prof. Dr. Axel Schölmerich beim Mittagessen in der Mensa erörtern. Der Rektor steht bis Mitte April an vier Terminen jeweils einmal in der Woche für den Talk in lockerer Atmosphäre zur Verfügung. Der nächste „Treffpunkt Mensa – Talk mit dem Rektor“ ist am Mittwoch, 27. März 2019, von 12 bis 13 Uhr im Bistro (Mensagebäude, Ebene 01).

News zum Talk mit dem Rektor

Exzellenzstrategie: Der Antrag der RUB

Der Antrag steht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der RUB im internen Serviceportal zur Verfügung.

Komplettfassung (Englisch)

Kurzfassung (Deutsch und Englisch)

Fragen an den Rektor?

Mitglieder der RUB, die Fragen zum Antrag und zum Konzept haben, können sich gern direkt per E-Mail an Rektor Schölmerich wenden: rektor@rub.de

Bildergalerie

2006 bis 2019 – der Rückblick in Bildern zeigt bisherige Erfolge und Etappen der RUB in den Exzellenzwettbewerben.

Doktorhüte RUB Research School
Doktorhüte fliegen vor der Kulisse des Audimax in die Luft
Erfolg in der Exzellenzinitiative: Gleich in der ersten Runde des Wettbewerbs erhält die RUB im Oktober 2006 den Zuschlag für ihr ambitioniertes Konzept einer campusweiten Graduiertenschule. Das ist die Geburtsstunde der RUB Research School für alle Doktorandinnen und Doktoranden.
Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Prof. Dr. Roland A. Fischer
Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Prof. Dr. Roland A. Fischer im Gespräch beim Kolloquium der Graduate School
Der damalige NRW-Wissenschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP) besucht im März 2007 ein Kolloquium der Research School der RUB. Rechts von ihm steht der seinerzeitige Leiter der Einrichtung, der Chemiker Prof. Dr. Roland A. Fischer.
Danke schön Plakat
Danke schön Plakat
Mit diesem riesigen Plakat bedankt sich die RUB im Sommer 2007 bei der Stadt Bochum und ihren Einwohnern für die Unterstützung bei der ersten Runde Exzellenzinitiative von Bund und Ländern.
Audimax Entscheidung
Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler begrüßt im Audimay Foyer Universitätsmitglieder und Medien.
Großer Andrang im Audimax am Tag der Entscheidung. Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler begrüßt am 19. Oktober 2007 Universitätsmitglieder und Medien. Die RUB setzt sich mit ihrem Konzept einer campusweiten Research School durch.
Research Departments
Research Departments Gruppenbild
Die RUB galt als „Shooting Star“ der Exzellenzinitiative. Ihr hoch gelobtes Zukunftskonzept Research Campus RUB konnte sie mit finanzieller Unterstützung des Landes schrittweise voranbringen – hier mit der Gründung der Research Departments Neuroscience und Plasmas with complex interactions.
Workshop Exzellenzinitiative
Diskutierende beim Workshop zur zweiten Runde der Exzellenzinitiative.
Workshop zur Vorbereitung der zweiten Runde der Exzellenzinitiative: Prorektor Prof. Dr. Nils Metzler-Nolte diskutiert im Juni 2011 mit Universitätsmitgliedern die Vorgehensweise der RUB.
Unterschrift Rektor Weiler
Rektor Weiler unterschreibt die Anträge der RUB
Endspurt in der zweiten Runde der Exzellenzinitiative: Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler unterschreibt im August 2011 die Anträge der RUB, bevor diese auf die Reise zu den Entscheidern gehen.
Applaus für Prof. Havenith
Großer Applaus für Prof. Dr. Martina Havenith.
Großer Jubel am 15. Juni 2012 für Prof. Dr. Martina Havenith. Das von ihr initiierte Exzellenzcluster „RESOLV“ zur Erforschung von Lösungsmitteln setzt sich in der zweiten Runde der Exzellenzinitiative durch. Ebenfalls erfolgreich ist die RUB Research School Plus.
Neujahrsempfang Exzellenzcluster Resolv
Gäste bei der Eröffnung der Graduiertenschule Solvation Science.
Weiterer Baustein für RESOLV: Beim Neujahrsempfang am 9. Januar 2013 eröffnet das Exzellenzcluster Ruhr Explores Solvation seine Graduiertenschule Solvation Science (GSS).
Offizielle Eröffnung Exzellenzcluster Resolv
Prof. Havenith am Rednerinnenpult bei einem wissenschaftlichen Symposium an der RUB.
Mit einem wissenschaftlichen Symposium feiert das Exzellenzcluster RESOLV (Ruhr Explores Solvation) am 4. und 5. Juni 2013 offiziell seine Eröffnung im Veranstaltungszentrum der RUB.
Grundsteinlegung Forschungsbau ZEMOS
Die damalige NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze bei ihrer Rede anlässlich der Grundsteinlegung.
Ein Forschungsbau für RESOLV: Die damalige NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (SPD) legt am 26. Mai 2014 den Grundstein für das „Zentrum für molekulare Spektroskopie und Simulation solvensgesteuerter Prozesse“ (ZEMOS).
Einweihung Forschungsbau Zemos
Außenansicht des Forschungsbaus Zemos
Viele Forscher unter einem Dach: Die RUB eröffnet am 19. Mai 2016 den Forschungsbau ZEMOS. Das Zentrum führt Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen zusammen, im Blickpunkt steht die Lösungsmittelforschung im Rahmen des Exzellenzclusters RESOLV.
10 Jahre Research School
Dr. Nitzke von der TU Dresden spricht sitzend in ein Mikrofon.
Dr. Solvejg Nitzke von der Technischen Universität Dresden steht stellvertretend für die erfolgreichen Alumni der RUB Research School. Die RUB hat mit ihrer Graduiertenschule einen mutigen Weg eingeschlagen – und es hat sich gelohnt.
Lösungsmittelchemie Organische Chemie
Zwei Forscherinnen bei der Untersuchung in einem Chemielabor
Gute Nachrichten am 29. September 2017: Zwei eingereichte Skizzen der RUB können nach positiver Begutachtung zu Vollanträgen für Exzellenzcluster ausformuliert werden: Cyber-Sicherheit im Zeitalter großskaliger Angreifer, Ruhr Explores Solvation (RESOLV) gemeinsam mit der Technischen Universität Dortmund.
Entsperrmuster Handy
Entsperrmuster Handy
Und genau ein Jahr später kommt die nächste gute Nachricht: Am 27. September 2018 entscheidet sich, dass beide Exzellenzcluster ab 2019 gefördert werden. Damit erfüllt die RUB zugleich die Voraussetzung, um sich in der Förderlinie Exzellenzuniversitäten zu bewerben.
Grafik Research School-Jubiläum
Grafik Research School-Jubiläum
Buntes Jubiläum: Die Research School feiert im großen Rahmen im Audimax. Künstler Tim Schuster von der Agentur bikablo hält Impressionen, Stimmungen und Akteure auf dieser Grafik fest.
Research School Wirtschaftskolleg
Austausch beim Wirtschaftskolleg
Doktorandinnen und Doktoranden der RUB treffen sich regelmäßig, arbeiten zusammen und tauschen sich aus - hier beim Wirtschaftskolleg mit dem Sprecher der Research School, Prof. Dr. Wilhelm Löwenstein (rechts).
Cluster CaSa Besprechung
Die Professoren Eike Kiltz, Christof Paar und Thorsten Holz in einer Besprechung.
Bündeln Expertise im neuen Cluster Cyber Security in the Age of Large-Scale Adversaries, kurz CaSa: Die Professoren Eike Kiltz, Christof Paar und Thorsten Holz (von links) sind die Sprecher.
IT-Sicherheit Labor
David Rupprecht, Thorsten Holz und Katharina Kohls von IT-Sicherheit führen Labor-Tests durch.
Ein Beispiel aus der Forschung zur IT-Sicherheit: David Rupprecht, Thorsten Holz und Katharina Kohls (von links) testen im Labor Angriffe auf den Mobilfunkstandard LTE.
Neujahrsempfang Resolv
Prof. Dr. Martina Havenith
RESOLV startet durch: Nach Ablauf der ersten sieben Jahre als Exzellenzcluster der RUB wird der Verbund ab 2019 gemeinsam mit der Technischen Universität Dortmund neu gefördert. Rund 42 Millionen Euro erhält das Konsortium für die Forschung.
Prämierung Exzellenz Start-up Center.NRW
Prämierung Exzellenz Start-up Center.NRW durch Minister Andreas Pinkwart
Das Jahr 2019 startet mit einem großartigen Erfolg: Eine Millionenförderung des Landes für ein Exzellenz-Start-up-Center bringt die RUB beim Thema Gründungen ganz nach vorne und zusätzlichen Schub für ihre Bewerbung als Exzellenzuniversität.
/
Doktorhüte RUB Research School
Doktorhüte fliegen vor der Kulisse des Audimax in die Luft
Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Prof. Dr. Roland A. Fischer
Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Prof. Dr. Roland A. Fischer im Gespräch beim Kolloquium der Graduate School
Danke schön Plakat
Danke schön Plakat
Audimax Entscheidung
Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler begrüßt im Audimay Foyer Universitätsmitglieder und Medien.
Research Departments
Research Departments Gruppenbild
Workshop Exzellenzinitiative
Diskutierende beim Workshop zur zweiten Runde der Exzellenzinitiative.
Unterschrift Rektor Weiler
Rektor Weiler unterschreibt die Anträge der RUB
Applaus für Prof. Havenith
Großer Applaus für Prof. Dr. Martina Havenith.
Neujahrsempfang Exzellenzcluster Resolv
Gäste bei der Eröffnung der Graduiertenschule Solvation Science.
Offizielle Eröffnung Exzellenzcluster Resolv
Prof. Havenith am Rednerinnenpult bei einem wissenschaftlichen Symposium an der RUB.
Grundsteinlegung Forschungsbau ZEMOS
Die damalige NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze bei ihrer Rede anlässlich der Grundsteinlegung.
Einweihung Forschungsbau Zemos
Außenansicht des Forschungsbaus Zemos
10 Jahre Research School
Dr. Nitzke von der TU Dresden spricht sitzend in ein Mikrofon.
Lösungsmittelchemie Organische Chemie
Zwei Forscherinnen bei der Untersuchung in einem Chemielabor
Entsperrmuster Handy
Entsperrmuster Handy
Grafik Research School-Jubiläum
Grafik Research School-Jubiläum
Research School Wirtschaftskolleg
Austausch beim Wirtschaftskolleg
Cluster CaSa Besprechung
Die Professoren Eike Kiltz, Christof Paar und Thorsten Holz in einer Besprechung.
IT-Sicherheit Labor
David Rupprecht, Thorsten Holz und Katharina Kohls von IT-Sicherheit führen Labor-Tests durch.
Neujahrsempfang Resolv
Prof. Dr. Martina Havenith
Prämierung Exzellenz Start-up Center.NRW
Prämierung Exzellenz Start-up Center.NRW durch Minister Andreas Pinkwart
 
RUB-Rektor Axel Schölmerich
Der Rektor zum RUB-Antrag
Laser
Zwei Exzellenzcluster bewilligt
Prof. Schölmerich erzählt, was die RUB 2019 erwartet
Die RUB wird größer, besser, schöner
Exzellenzstrategie
Nach oben