Forschungsportal

Protein Research Department

Proteinforschung
Medizinische Forschung

Proteine sind in Zellen verantwortlich für die verschiedensten Funktionen wie Bewegung, Transporte, Katalyse und die Erkennung und Weiterleitung von Signalen. Funktioniert ein Protein nicht richtig, kann es zu folgenschweren Erkrankungen kommen. Um die Funktion der Proteine zu verstehen, untersuchen die Forscherinnen und Forscher des Research Departments ihre Struktur im Detail und ihre Interaktionen in Netzwerken innerhalb von Zellen. Besonderes Augenmerk liegt auf Prozessen, an denen Biomembranen wie die Zellwand beteiligt sind.

Eine Vielzahl von Studien widmet sich der Übermittlung von äußeren Signalen in eine Zelle, zum Beispiel durch so genannte G-Protein-gekoppelte Rezeptoren. Da Störungen in solchen Interaktionen für viele ernsthafte Erkrankungen verantwortlich gemacht werden, erhoffen sich die Forschenden von einem detaillierten Verständnis auch Ansätze für maßgeschneiderte Medikamente in der Molekulartherapie oder die Entwicklung von Biomarkern, mit denen man bestimmte Erkrankungen frühzeitig erkennen kann.

Mehr Informationen
Nach oben