Forschungsportal

Research Department Neuroscience

Neuronen
Neuronen

Wie werden Seheindrücke im Gehirn verarbeitet? Lernen wir schlechter unter Stress? Was passiert im Gehirn, wenn wir altern? Wie lernen Kinder? Diese und viele andere Fragen bearbeiten die Mitglieder des Research Departments „Neuroscience“, das die fachübergreifende und breit gefächerte neurowissenschaftliche Forschung an der Ruhr-Universität bündelt.

Rund 500 Neurowissenschaftlerinnen und Neurowissenschaftler aus Biologie und Biotechnologie, Chemie und Biochemie, Medizin, Psychologie und Neuroinformatik arbeiten gemeinsam auf dem Campus und in den angeschlossenen Kliniken an neurowissenschaftlichen Fragestellungen. Das Research Department bietet eine integrative Forschungsplattform, die die molekularen, zellulären, systemischen, kognitiven und klinischen Neurowissenschaften bis hin zur Neuroinformatik umfasst, und damit eine multidisziplinäre Strategie zur Erforschung von Hirnfunktionen etabliert hat. Forschungsschwerpunkte sind sensorische Systeme, Lernen und Gedächtnis, Hirnpathologie und die angewandten Neurowissenschaften.

Mehr Informationen
Nach oben