BMBF Käte Hamburger Kolleg Religion Bücher
Religionsbücher

Käte Hamburger Kolleg – Dynamiken der Religionsgeschichte

In dem Kolleg erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, welche Antriebskräfte dafür sorgen, dass Religionen sich entwickeln und weltweit ausbreiten können.

Alle Religionen, die heute als Weltreligionen bezeichnet werden, haben ihren Ursprung in dem Gebiet zwischen Mittelmeer und Pazifik. Aber auch viele andere religiöse Traditionen sind in diesem weiträumigen Gebiet entstanden. Am Bochumer Käte Hamburger Kolleg „Dynamiken der Religionsgeschichte zwischen Asien und Europa“ erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt die Antriebskräfte dafür, dass sich Religionen entwickeln und weltweit ausbreiten konnten.

Käte Hamburger Kolleg

Projekte mit Bundesförderung
Nach oben