Forschung an der RUB

Mit ihren 21 Fakultäten vereint die RUB ein breites Fächerspektrum von den Natur- und Ingenieurwissenschaften über die Lebenswissenschaften und die Medizin bis hin zu den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften auf einem kompakten Campus.

Technik

Die RUB-Medienwissenschaft freut sich über einen neuen Sonderforschungsbereich zu virtuellen Lebenswelten. Der Katalyse-SFB wurde zudem verlängert.

Jonathan Bedford

Globale Satellitennavigationssysteme erlauben, Erdbewegungen präzise zu verfolgen. Im Rahmen eines ERC Grants, den Jonathan Bedford mit an die RUB bringt, soll dieses Potenzial weiter erschlossen werden.

Eike Kiltz und Roland Span

Insgesamt fünf Millionen Euro Fördermittel fließen in die Wasserstoffforschung und kryptografische Grundlagenforschung der RUB.

Beim Lösen einer chemischen Substanz passiert viel mehr, als wir bislang ahnen. Was genau wollen zahlreiche Forschungsgruppen an der RUB herausfinden.

Die digitale Vernetzung durchdringt inzwischen fast alle Bereiche des Lebens. Schutzmechanismen zu entwickeln ist eine vordringliche Aufgabe.

Forschungsschwerpunkte

Die etablierten Forschungsschwerpunkte der RUB sind in Research Departments organisiert und liegen in den Bereichen Solvation Science, Cyber Security, Neuroscience, Materials Research, Plasmas with Complex Interactions, Religious Studies, Protein Science, Subsurface Modeling and Engineering und Closed Carbon Cycle Economy.

Research Departments

Die meisten chemischen Reaktionen, wichtige industrielle Prozesse und nahezu alle biologischen Vorgänge finden in flüssiger Phase statt. Im Exzellenzcluster RESOLV steht die Lösungsmittelforschung im Mittelpunkt.

Seit unsere Lebenswelt von vernetzten Geräten durchsetzt ist, ist die IT-Sicherheit zu einer zentralen gesellschaftlichen Frage geworden. Damit beschäftigt sich das Exzellenzcluster CASA.

Zwei junge Forscher mit Laptops

Die Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ist der RUB seit jeher ein Anliegen.

Wie kaum ein anderer Standort in Deutschland versammelt die RUB Forschungsexpertise über die ganze Bandbreite der Fächer. Das spiegelt sich auch in den Sonderforschungsbereichen, an denen RUB-Forschende beteiligt sind, wider.

Mit ihren Forschungsbauten ist die RUB in Nordrhein-Westfalen ganz vorne dabei. Die Bauten geben Forschungsschwerpunkten die optimale Infrastruktur.

Service für Forschende der RUB
Weitere Informationen
Alle Informationen zur RUB
Startseite
Nach oben