Prof. Dr. Dr. h. c. Onur Güntürkün

Prof. Dr. Onur Güntürkün leitet seit 1993 die Arbeitseinheit Biopsychologie.

ERC Advanced Grantee Onur Güntürkün
Onur Güntürkün

Onur Güntürkün studierte von 1975 bis 1980 Psychologie in Bochum, 1984 wurde er promoviert. Danach arbeitete er als Postdoc an der Université Pierre et Marie Curie (Paris) und der University of California at San Diego (USA). Von 1988 bis 1993 war Onur Güntürkün Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Konstanz, dort erfolgte 1991 seine Habilitation für Psychologie. 1993 nahm er den Ruf auf eine Professur für Biopsychologie an der Fakultät für Psychologie der RUB an.

In seinem ERC Grant untersucht er das Denken der Vögel.

Das Denken der Vögel

Wie entsteht das Denken in einem Gehirn, das so vollkommen anders strukturiert ist, als das von uns Säugetieren?

Projekt

Bildliche beispielhafte Darstellung eines Doktorhuts
Preisträger von ERC Advanced Grants
Nach oben