Fördermittelgeber

Bei der Suche nach einem passenden Fördergeber für ein Forschungs- oder Transfervorhaben beraten Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs gern. Das Team der Abteilung Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs berät zu allen Aspekten der Antragstellung und des Projektmanagements bei den diversen internationalen und nationalen Fördermittelgebern. Auf den folgenden Seiten finden Sie einen Überblick über die Dienstleistungen und Ansprechpartner rund um die Forschungsförderung an der RUB.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft, verschiedene Ministerien, das Land oder Stiftungen kommen für die Finanzierung von Projekten infrage.

Die Europäische Union fördert wissenschaftliche Projekte in ihrem aktuellen Rahmenprogramm Horizon 2020.

Internationale Forschungsförderung

Forschungsförderinformationen

Elektronische Forschungsförderinformationen

Die Servicestelle für Elektronische Forschungsförderinformationen, kurz ELFI, bietet RUB-Mitgliedern eine umfassende Datenbank mit aktuellen Informationen zu Forschungsfördermöglichkeiten, Stipendien und Preisen.

Research School

Forschungsförderinformationen für Postdoktoranden gibt es bei der Research School.

Newsletter Forschung

Der Prorektor für Forschung, Transfer und wissenschaftlichen Nachwuchs versendet regelmäßig einen Newsletter zur Forschungsförderung. Dieser enthält aktuelle Ausschreibungen von Drittmittelgebern sowie weitere wichtige Informationen zur Forschungsförderung.

Vor dem Projekt
Nach oben